Pflasterstraße mit Häusern in Guatemala

Guatemala Reisen

Gruppenreisen und Individualreisen durch Guatemala

Guatemala ist ein touristischer Geheimtipp in Lateinamerika. Das Land der 33 Vulkane besitzt neben zahlreichen weiteren Naturschätzen auch wunderschöne antike Städte wie Antigua und Tikal. Weltbekannt ist Guatemala für seine prächtigen Indianermärkte, auf denen einzigartige Handwerkskunst feilgeboten wird.

Reisen in Guatemala – Einstimmung

Guatemala – das Land der Mayas. Kaum ein anderes Land in Mittelamerika hat wohl seine Kultur so gut erhalten wie Guatemala. Im Süden der mexikanischen Halbinsel Yucatán gelegen üben beeindruckende Maya-Stätten, verborgen in dichtem Regenwald, aber auch die heutige Maya-Kultur große Faszination auf Besucher aus.

Auf farbenfrohen Märkten oder in der Altstadt des Kolonialstädtchen Antigua können Sie wunderbar die verschiedenen Kulturen Guatemalas und die quirlige Atmosphäre auf sich wirken lassen. Naturliebhaber genießen auf dem Lago Atitlán die eindrucksvolle Kulisse der umliegenden Vulkane oder ergötzen sich an der üppigen Vegetation des Regenwalds.

Bienvenidos a Guatemala!

Infos zu Land & Leuten

Belize Guatemala Mexiko Übersichtskarte

Informationen zu Land und Leuten – Guatemala

Klima & Reisezeit Guatemala

Guatemala ist ein klassisches ganzjähriges Reiseziel. Das Wetter wird von drei verschiedenen Klimazonen bestimmt: Tropisches Klima in der warmen Zone, sowie gemäßigtes Klima in der Höhe zwischen 600 bis 1500 m und kaltes Klima über 1500 m Höhe.

Während der Regenzeit von Mai bis Oktober regnet es in Guatemala meist in den Nachmittagsstunden.

Geographie Guatemala

Der Großteil des Landes ist wird von 33 Vulkanen geprägt, deren Gipfel bis über 4000 m erreichen können. Im Norden erstreckt sich die Provinz Petén mit teilweise schier undurchdringlichem Dschungel.

Bevölkerung & Sprache Guatemala

Guatemala hat etwa 11 Millionen Einwohner, die mehrheitlich von den 21 verschiedenen Mayagruppen abstammen. Sie bewahren ihre alten Traditionen und leben nach dem kulturellen Erbe ihrer Vorfahren. Die Bewohner der Karibikküste haben dagegen afro-karibische Wurzeln.

Die offizielle Landessprache ist spanisch, aber es werden daneben 23 verschiedene einheimische Dialekte gesprochen.

Reisehinweise Guatemala

Weitere Informationen zu Guatemala und sonstigen Reisezielen - vor allem auch über eventuelle Sicherheits- und Gesundheitshinweise - erhalten Sie beim Auswärtigen Amt unter www.auswaertiges-amt.de oder 030-50002000. Aus der Schweiz: www.eda.admin.ch oder 031 323 84 84.

Einreise: Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen, bei einem Aufenthalt von max. 30 Tagen, lediglich einen noch 6 Monate nach Rückkehr gültigen Reisepass.

Währung: Guatemalas Währung ist der Quetzal. Ein Euro entspricht zur Zeit etw 8,5 Quetzal. (Stand Juni 2015). In vielen Geschäften und Hotels kann man auch mit US$ und Kreditkarten bezahlen. Ein Umtausch mit Mastercard in Automaten ist nur vereinzelt in den größeren Städten möglich.

Impfungen: Impfungen sind derzeit nicht vorgeschrieben, erkundigen Sie sich aber bitte auch bei Ihrem Hausarzt oder beim Tropeninstitut über den aktuellen Stand.

Elektrische Geräte: Die Stromspannung beträgt 110 Volt. Man benötigt die in den USA üblichen Flachstecker.

Alle oben genannten Informationen wurden nach bestem Wissen erstellt. Für eventuelle Fehler oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen.

R+V Versicherungen

Ihre Reise und der Reisepreis sind zu 100% abgesichert.
Mit uns reisen Sie sicher hin und auch wieder zurück. Garantiert.