Hidden Valley Inn Resort inmitten der Grünanlage in Belize

Hidden Valley Inn

Eine Naturlodge in Belize

Das kleine Luxushotel mit nur 12 Zimmern liegt in der Bergregion der Mountain Pine Ridge inmitten eines großen privaten Naturreservats. Die Unterbringung erfolgt in einzeln stehenden Cottages, die um ein zentrales Hauptgebäude gruppiert sind. Die gemütlichen Cottages wurden mit handgearbeiteten Möbeln eingerichtet und sind stilvoll dekoriert. Sie verfügen über einen offenen Kamin.

Hidden Valley Inn  

Naturlodge in Belize


Inklusive Santana-Flexibilität

  • Reisebeginn täglich möglich
  • Verschiedene Zimmerkategorien buchbar
  • Ausflüge nach Wunsch buchbar vor Ort
  • Anreise mit Transfer oder Mietauto

Über die Hidden Valley Inn Lodge

Der westliche Teil des Landes, früher wichtigstes Zentrum der Holzindustrie, ist heute die am intensivsten landwirtschaftlich genutzte Gegend von Belize mit großen Zitrus- und Erdnussplantagen sowie ausgedehnter Viehwirtschaft. Zentrum dieser Region ist das kleine Marktstädtchen San Ignacio, das vom mächtigen Macal-River von seiner Schwesterstadt Santa Elena getrennt wird.

Neben Ausflügen zu einer Vielzahl berühmter Mayastätten wie Caracol, Xunantunich und dem in Guatemala liegenden Tikal sowie in die großartigen Landschaften der Mountain Pine Ridge und anderer Schutzgebiete eignet sich die Region besonders für jede Art von Aktivurlaub. Angeboten werden neben geführten Dschungelwanderungen und archäologischen Exkursionen auch Reit-, Fahrrad- und Kanutouren sowie Besuche versteckter Höhlen die schon von den Mayas genutzt wurden.

Kulturinteressierte sollten unbedingt auch eine Tour zu einer der Mennonitensiedlungen der Region unternehmen. Diese noch heute altdeutsch sprechende protestantische Sekte, deren Ursprung in den Schweizer Bergen liegt, zogen im Laufe der Jahrhunderte über den Norden Deutschlands, Russland und Pennsylvania bis nach Mexiko. Anfang der 60-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts erreichten sie schließlich auch Belize. Trotz ihrer friedfertigen und bienenfleißigen Art waren Sie nirgends richtig beliebt und stets gezwungen, das beschriebene Nomadenleben zu führen. Bis zum heutigen Tag kam es in Belize zu keinerlei Spannungen zwischen Regierung und Mennoniten, da ihnen vertraglich freie Religionsausübung, die Bewahrung ihrer Sprache in speziell geschaffenen Schulen sowie Befreiung von Wehrpflicht und Militärdienst zugestanden wurde. Die Mennoniten leben meist sehr zurückgezogen, bearbeiten den Boden teilweise bis heute nur per Hand, da viele Kommunen nach wie vor Maschinen ablehnen und sind doch die bei weitem produktivsten Landwirte in Belize.


Impressionen


Das kleine Luxushotel Hidden Valley Inn mit nur 12 Zimmern liegt in der Bergregion der Mountain Pine Ridge inmitten eines großen privaten Naturreservats. Die Unterbringung erfolgt in einzeln stehenden Cottages, die um ein zentrales Hauptgebäude gruppiert sind, in dem sich Bar, Restaurant und verschiedene Aufenthaltsräume befinden. Die gemütlichen Cottages, eingerichtet mit handgearbeiteten Möbeln und stilvoll dekoriert, verfügen alle über privates Badezimmer und offenen Kamin.

Zentraler Platz ist das Hauptgebäude, einer ursprünglich 1970 erbauten und wunderschön renovierten Lodge, wo die Mahlzeiten eingenommen werden (bei schönem Wetter auch auf der Terrasse am Pool) und die Abende in den stilvoll gestalteten Aufenthaltsräumen verbracht werden können. Zur Anlage gehören ein Swimmingpool und viele Kilometer bestens angelegter und gepflegter Trails unterschiedlichster Länge, die zu Fuß oder auf dem Mountainbike zu versteckten Wasserfällen und erfrischenden (Bade)Pools führen.

Es besteht auch die Möglichkeit zu organisierten Touren in die Mountain Pine Ridge sowie zu den Mayastätten der Umgebung. Nicht zu Unrecht wurde das Hidden Valley Inn von einem amerikanischen Magazin zu "Belize`s Hidden Secret" gewählt.


Diese Lodge ist bei folgenden Reisen mit eingeplant

Jeweils in einem „Estate Room“ inklusive Frühstück. Weitere Mahlzeiten und Ausflüge nach Wunsch sind zahlbar vor Ort.

Wichtige Hinweise

• Erhöhte Anzahlung für diese Lodges = 30%
• Die Restzahlung ist 2 Monate vor Reiseantritt fällig.
• Erhöhte Stornokosten bei vielen der Lodges. Diese nennen wir Ihnen auf Anfrage.

R+V Versicherungen

Ihre Reise und der Reisepreis sind zu 100% abgesichert.
Mit uns reisen Sie sicher hin und auch wieder zurück. Garantiert.