Reisende bei der Tierbeobachtung in Belize

Kontrastreiches Belize

Eine Kleingruppen- oder Privatreise durch Belize

Ihr deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen in nur wenigen Tagen die schönsten Plätze in Belize. Es erwartet Sie eine vielfältige Flora und Fauna in den Dschungelgebieten, gewaltige Bauwerke der Mayas und prächtige Unterwasserwelten. Im Süden des Landes besuchen Sie auch die Nachfahren der Mayas und verbringen erholsame Tage an den karibischen Stränden.

Kontrastreiches Belize  

Kleingruppen- oder Privatreise durch Belize
Preis pro Person ab € 2.491,- (zuzüglich der Flüge)
10 Tage ab/bis Belize City (mit Verlängerung bis zu 13 Tagen)


Inklusive Santana-Flexibilität

  • Als Gruppen- oder Privatreise buchbar
  • Reise auch mit Flügen buchbar
  • Reisebeginn auf Privatbasis täglich
  • Verlängerung am Riff möglich

Höhepunkte

  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Natur- und Tierbeobachtungen
  • Mayastätte Tikal in Guatemala
  • Bootsausflug South Water Caye
  • Strandtage Placencia

Empfohlene Verlängerungen

  • Ambergris Caye

Ihre Reise - Kontrastreiches Belize

Während Ihrer Anreise nach San Ignacio besichtigen Sie das eindrucksvolle Brüllaffenreservat und den kleinsten Nationalpark des Landes, aber ein Hort seltener Vogelarten. Tikal liegt zwar nicht mehr in Belize, ist aber ein absoluter Höhepunkt dieser Reise. Die Kunstfertigkeit der einzelnen Bauten und die Lage inmitten dieser Baumriesen machen Tikal unvergesslich.

Am nächsten Tag lockt eine Trauminsel in der Karibik mit kristallklarem Wasser und einer nur unzureichend zu beschreibenden Unterwasserwelt. Der gebührende Abschluss bleibt den Nachfahren der Mayas vorbehalten. Im südlichen Teil des Landes werden Sie Dörfer dieser Nachkommen besuchen und ihr Leben, ihre Bräuche, aber auch ihre Sorgen kennen lernen. Anschließend genießen Sie viel karibisches Flair und schöne weiße Sandstrände auf der Halbinsel Placencia, die zu den schönsten Badedestinationen des Landes zählt. Falls dann noch Zeit, empfehlen wir zusätzliche Tage auf dem Ambergris Caye, wo Sie am farbenprächtigen Barrier Riff tauchen oder schnorcheln können.

Reiseverlauf

  • 01.Tag: Anreise nach Belize City   

    Ein Mitarbeiter unserer Agentur erwartet Sie am internationalen Flughafen und bringt Sie zum günstig gelegenen Hotel.

    Gruppentermine 2017/2018 ab Belize City
    Die Privatreise kann täglich gebucht werden

    • November: 05.
    • Dezember: 03.
    • Januar: 07.
    • Februar: 04.
    • März: 04.
    • April: 08.
    • Mai: 06.
    • Juni: 10.
    • Juli: 08.
    • August: 12.
    • September: 09.
    • Oktober: 07.
  • 02.Tag: Belize City - Brüllaffen-Reservat - San Ignacio   

    Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt und beginnen Ihre Rundreise durch dieses außergewöhnliche Land. Dabei fahren Sie in das Reservat der Brüllaffen, das als beliebtestes und erfolgreichstes Naturschutzgebiet des Landes gilt. In dem intakten Dschungelgebiet lebt eine auf mittlerweile wieder über 1.500 Exemplare angestiegene Population von Brüllaffen. Spätnachmittags besuchen Sie mit dem Guanacaste Nationalpark den kleinsten "Nationalpark" des Landes (0,2km²), wo es gute Gelegenheiten gibt, verschiedenste Vogelarten zu beobachten. Die Übernachtung ist in einem familiär geführten Gästehaus in San Ignacio ganz in der Nähe der Grenze zu Guatemala.

  • 03.Tag: San Ignacio, Ausflug zur Mayastätte von Tikal (Guatemala)   

    Heute steht mit der Besichtigung der weltberühmten Mayastätte Tikal im Dschungel von Guatemala der kulturhistorische Höhepunkt auf dem Programm. Dieses archäologische Juwel zählt zu den wichtigsten und imposantesten Maya-Stätten überhaupt, ehemaliges Heim für über 100.000 Maya. Nach Meinung der Archäologen lag die Blütezeit Tikals zwischen 100 - 900 n. Chr. Das einstige Stadtgebiet soll eine Fläche von ca. 125 qkm umfasst haben, allein auf dem Ausgrabungsgebiet von „nur“ 16 qkm finden sich über 3.000 Bauwerke und Strukturen. Die steilen Pyramiden der Anlage erheben sich noch heute über das Blätterdach des Regenwalds. Nach einer ausführlichen Besichtigung überqueren Sie am Abend wieder die Grenze nach Belize und übernachten nochmals in San Ignacio.

  • 04.Tag: San Ignacio - South Water Caye – Toledo District bei Punta Gorda   

    Das heutige frühe Aufstehen lohnt sich, denn man wird durch die herrliche Landschaft des "Hummingbird-Highway" entschädigt. Am frühen Vormittag erreichen Sie Hopkins, wo das Boot zur traumhaften "Bounty-Insel“ South Water Caye abfährt. Es locken feine Sandstrände und Kokospalmen und es bieten sich hervorragende Gelegenheiten zum Schnorcheln, Schwimmen oder einfach nur Faulenzen. Am späten Nachmittag fahren Sie auf das Festland zurück und weiter in den südlichsten Teil des Landes, den Toledo District. Dort Übernachtung in einer landestypischen und familiär geführten Lodge inmitten einer üppig grünen Gartenanlage nur wenige Kilometer von Punta Gorda entfernt.

  • 05.Tag: Bei Punta Gorda, Ausflug Toledo District mit kurzer Wanderung   

    Der ereignisreiche Tag beginnt mit einer Fahrt entlang der Maya-Berge. Dort erhalten Sie erste Eindrücke vom Leben der Maya-Familien und deren Dörfer. Sie leben oft sehr abgelegen und sind daher nahezu gänzlich auf Selbstversorgung angewiesen. Gegen Mittag unternehmen Sie eine Wanderung zu einer Höhle im Blue Creek, sicher die beste Gelegenheit, die überwältigende Flora und Fauna kennen zu lernen. Anschließend Zeit für ein erfrischendes Bad in den Süßwasserpools von Blue Creek. Am späteren Nachmittag kehren Sie in Ihre Lodge zurück, wo Sie nochmals übernachten.

  • 06.Tag: Bei Punta Gorda - Placencia   

    Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen Sie den Süden des Landes wieder und fahren ein Stück zurück auf dem Southern Highway zur Halbinsel Placencia, wo Sie die nächsten Tage in einem guten Strandhotel verbringen werden.

  • 07.-09.Tag: Strandtage auf der Halbinsel Placencia   

    Nach den vielen Eindrücken und Erlebnissen der letzten Tage steht nun aktive Erholung auf dem Programm. Türkisblaues Wasser und lange feinsandige Karibikstrände warten auf Sie. Auf den per Bootausflug erreichbaren vor gelagerten Riffs finden Taucher und Schnorchler eine fantastische Unterwasserwelt vor, aber auch Ausflüge in die nahe gelegenen Naturreservate (wie dem Cockcomb Basin oder dem Monkey River) sind zu empfehlen. Das von uns ausgesuchte Badehotel liegt direkt am schönen und weitläufigen Strand der Halbinsel und einige Km vom kleinen Ort Placencia entfernt.

    Das Robert´s Grove Beach Resort verfügt über insgesamt 52 Zimmer, die teils Standardzimmer und teils Juniorsuiten bzw. Deluxe-Suiten sind. Die Zimmer sind geräumig (32 bis über 60 qm groß) und verfügen über private Dusche/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, Haartrockner, Safe, Telefon, kleinen Kühlschrank und Balkon oder Terrasse.
    Vorgesehen sind Standardzimmer mit Blick in den Garten. Zimmer und Suiten mit Meerblick bieten wir Ihnen auf Anfrage gerne gegen Aufpreis an.
    Zur Anlage, die inmitten eines ca. 9 Hektar großen, dicht bewachsenen tropischen Gartens liegt, gehören Aufenthaltsraum, Bibliothek, 3 Swimmingpools, Bar, zwei Restaurants, wovon eines besonders für Meeresfrüchte bekannt ist, sowie 2 vorgelagerte Privatinseln.

  • 10.Tag: Placencia - Belize City   

    Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gefahren, um nach Belize City zurückzufliegen. Hier endet Ihre Reise oder es beginnt Ihr Verlängerungsprogramm.

    Empfohlene Verlängerung: Ambergris Caye
    Ergänzen Sie Ihre Reise noch um einen Aufenthalt auf dem Ambergris Caye, der direkt am farbenfrohen Riff liegt siehe „Verlängerungen & Ausflüge“.

Leistungen

  • Eingeschlossene Leistungen
    • Übernachtungen in den erwähnten Hotels/Lodges
    • Tägliches Frühstück
    • Transfer Flughafen - Hotel und 1.Übernachtung in Belize City
    • Rundreise mit deutschsprechender Reiseleitung (2.-5.Tag)
    • Transfer Punta Gorda - Placencia
    • Inlandsflug Placencia - Belize City
    • Bei Verlängerung Ambergris Caye:
      Flüge Belize City - San Pedro - Belize City sowie die Transfers auf dem Ambergris Caye
    • Sicherungsschein gemäß Reisegesetz

    Nicht im Preis eingeschlossen

    • Internationale Flüge
    • Nicht erwähnte Mahlzeiten und sonstige Leistungen
    • Reiseversicherungen
    • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Hinweise zu den Flügen

    Bei dieser Reise sind keine internationalen Flüge eingeschlossen, Anreise in eigener Regie oder zusätzlich über uns.

    Ihr Flug zur Reise - bei uns mit der Fluggesellschaft Ihrer Wahl, ab allen Flughäfen und zu den besten Preisen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für Flüge ab allen deutschen und europäischen Flughäfen. Wir haben Zugriff auf alle Sondertarife - auch auf spezielle Veranstalterkonditionen - und können Ihnen daher den für Sie am besten geeigneten Flug zu tagesaktuellen Preisen anbieten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, unser Angebot folgt schnellstmöglich.

    Bitte beachten Sie, dass es derzeit meist keine direkten Flugverbindungen nach Belize gibt. Ab Europa führen die günstigsten Flüge über die USA, wo Sie beim Hinflug meist eine (oder auf Wunsch auch mehrere) Zwischenübernachtung(en) einplanen müssen. Der Rückflug via USA ist bei einigen Airlines derzeit durchgehend möglich. Alternativ, sind auch Flüge mit Übernachtung(en) via Cancún oder Panama Stadt möglich, wo wir für Sie bei Interesse Bade- und/oder Besichtigungsprogramme mit einplanen – bitte fragen Sie uns.

  • Ihre Hotels bei dieser Reise

    Während der Reise wohnen Sie in empfehlenswerten, kleinen Hotels/Lodges der einfachen Mittelklasse (2* bis 3*). Für die Strandtage in Placencia bieten wir Ihnen auf Anfrage gerne auch ein 4* Resorthotel an – bitte fragen Sie uns.

    Eingeschlossene Hotels

    • Belize City, Hotel Biltmore Plaza Best Western
    • San Ignacio, Martha’s Gästehaus
    • Toledo District, Hickatee Cottages
    • Placencia, Robert´s Grove Beach Resort

    Bei der Verlängerung

    • Ambergris Caye, Mata Chica Resort & SPA

    Alle Hotels vorbehaltlich Verfügbarkeit/Änderung.

  • Wichtige Hinweise zu Ihren Transfers und Ausflügen

    Die eingeschlossenen Transfers am Ankunftstag in Belize City, von Punta Gorda nach Placencia sowie in Placencia zum Flughafen werden individuell auf Privatbasis durchgeführt.

    Die Rundreise (2.-5.Tag) machen Sie in einer kleinen Gruppe mit deutschsprechender Reiseleitung.

    • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    • Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

    Bei der Privatvariante sind Sie an diesen Tagen mit Ihrem privaten, deutschsprechenden Reiseleiter unterwegs.

    Bei Verlängerung Ambergris Caye:

    • Flüge ab/bis Belize City
    • Transfers auf dem Ambergris Caye ab/bis Flughafen

    In jedem Fall werden Sie vor Ort durchgehend von unserer Partneragentur betreut, die für Sie u.a. auch die Inlandsflüge bucht.

    Ihre persönliche Gruppenreise: Gerne organisieren wir diese - oder ähnliche Reisen - auch für kleinere und größere Gruppen zu Ihrem Wunschtermin. Auf Anfrage erhalten Sie ein entsprechendes Angebot.

Preise

Hier finden Sie unsere aktuelle Preisliste. Abhängig von Teilnehmerzahl, Reiseart, Buchung inkl. Flug/ohne Flug und Hotelkategorie (sofern diese Optionen bestehen) haben wir für Sie mehrere Varianten kalkuliert.

 PDF-Preisliste ansehen | drucken

Verlängerungen & Ausflüge

  • Verlängerung Ambergris Caye   

    Dieses Programm ist ab Belize City buchbar und verlängert die Reise um 3 Tage.

    01.Tag: Belize City - Ambergris Caye
    Von Belize City aus kurzer Flug nach San Pedro auf dem Ambergris Caye und Transfer zum Hotel Mata Chica, wo Sie die nächsten drei Tage wohnen werden.

    02. und 03.Tag: Mata Chica Hotel & SPA
    Sie haben Gelegenheit, die vielfältigen Eindrücke der vergangenen Tage Revue passieren zu lassen, und viel Zeit zum Baden und Faulenzen am schönen Karibikstrand. Ebenso besteht die Möglichkeit bei optionalen Tauch- und Schnorchelausflügen die farbenprächtige Unterwasserwelt am zweitgrößten Barriere-Riff der Erde zu entdecken.

    Ihr Hotel zählt zu den besten Strandresorts des Landes und bietet allen Komfort, den Sie von einem Firstclass-Hotel erwarten. Die 24 freistehenden Bungalows der Anlage sind luxuriös, geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Zur Anlage gehören ebenfalls Restaurant, Bar, Swimmingpool sowie ein SPA mit hochwertigen Anwendungen. Der Ambergris Caye liegt unmittelbar am farbenprächtigen Riff und bietet daher, neben schönen Stränden und viel karibischen Flair, auch exzellente Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten.

    Unterbringung in einem Seabreeze Bungalow (weitere Zimmerkategorien sind auf Anfrage ebenso buchbar).

    4.Tag: Ambergris Caye - Belize City
    Transfer zum Flughafen San Pedro auf Ambergris Caye und Flug zum Internationalen Flughafen in Belize City, wo die Reise endet oder Beginn Ihres Verlängerungsprogramms.

R+V Versicherungen

Ihre Reise und der Reisepreis sind zu 100% abgesichert.
Mit uns reisen Sie sicher hin und auch wieder zurück. Garantiert.